Sicherheitsgutachten für Telematikinfrastrukturen (gematik)

Sie befinden sich hier: Home » Informationssicherheit » Sicherheitsgutachten für Telematikinfrastrukturen (gematik)
Sicherheitsgutachten für Telematikinfrastrukturen (gematik)2018-09-05T17:54:35+00:00

Sicherheitsgutachten für Telematikinfrastrukturen (gematik)

Die Anforderungen an die elektronische Gesundheitskarte (eGK) sind in Bezug auf ihre Sicherheit extrem hoch, da es sich um höchst sensible Daten von Patienten handelt.

Die Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH (gematik) ist für die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) und der dazugehörigen Telematikinfrastruktur verantwortlich. Sie ist nach dem Sozialgesetzbuch verpflichtet Produkte und Dienstleistungen für die TI zuzulassen.

Sicherheitsgutachten für die Zulassung Ihrer Produkte und Dienstleistung bei der gematik

Wir prüfen als qualifizierte und unabhängigen Sachverständige der gematik Ihre Produkte oder Dienste und fertigen ein Sicherheitsgutachten an. Erfüllen die Produkte bzw. die Betriebsdienstleistungen die Anforderungen für den Einsatz in der TI, erfolgt die Zulassung durch die gematik.

Die jeweiligen Anforderungen an das Produkt bzw. den Dienst legt die gematik in den jeweiligen Produktsteckbriefen fest.

Unsere Erfahrung zeichnet uns aus

Unsere Auditoren sind zugelassene Grundschutz-Auditoren beim BSI, Lead-Auditoren für ISO 27001 und sind bei der gematik zugelassenen Sicherheitsgutachter.

Wir verfügen über langjährige praktische Erfahrungen in Bereichen der Informationstechnik und im Beratungsumfeld.

Jetzt Angebot anfordern

Wir führen Sie zur erfolgreichen gematik-Zulassung.

Vertrauen Sie unseren erfahrenen Lead-Auditoren und fordern Sie jetzt Ihr individuelles Angebot an.
Jetzt Angebot anfordern